JEDEM HAUS SEIN FUNDAMENT

Die Stimmung in Europa war schon mal besser. Nicht nur, weil die Wirtschaft in einem Tief zu stecken scheint oder weil Politiker als unfähig betrachtet werden. Die Krise geht noch viel tiefer. Unsere Welt ist in Unordnung geraten. Was ist mit dem sozialen „Kitt“, der die sich allmählich neu herausbildenden gesellschaftlichen Systeme zusammenhalten könnte? Die…

BSÖ-Sommerfest

BSÖ-Sommerfest am 27.06.2019 im Volkshaus Dornach, Gruppenraum, Niedermayrweg 7, 4040 Linz Beginn: 19 Uhr Geselliger Sommereinstieg mit Soziologie-Quiz und informativen Gesprächen zum studienbezogenen Berufspraktikum (Dr. Ursula Rami, Institut für Soziologie, Verena Enzenhofer, Studienrichtungsvertretung Soziologie, Andreas Schwarzlmüller, Studierender und Absolvent eines Berufspraktikums) Für Erfrischungen und Snacks ist gesorgt! Um Anmeldung bis 25. 6. 2019 an bsoe@speed.at…

Wider die Verunglimpfung eines Berufsstandes

Pressemitteilung (16. 05. 2019, 15.30 Uhr) Wider die Verunglimpfung eines Berufsstandes In der am Donnerstag, 16. 5. 2019, geführten Nationalratsdebatte um Verstaatlichung der Asylwerber-Betreuung meldete sich FPÖ-Abgeordneter Hansjörg Jenewein zu Wort. Seiner Ansicht nach sei es den NGOs darum gegangen, Asylverfahren in die Länge zu ziehen und  damit bares Geld zu bekommen.  Nach Jenewein sind…

Nächste Veranstaltungen

JEDEM HAUS SEIN FUNDAMENT Gedanken eines Soziologen zum (Wieder-)Aufbau unserer Gesellschaft Mittwoch, 16. 10. 2019, 18.30 Uhr Winkler Markt Auhof, Altenbergerstr. 40, 4040 Linz emUniv.Prof. Dr. Klaus ZAPOTOCZKY im Gespräch mit Dr. Bernhard Hofer, Chefredakteur des Fachmagazins soziologie heute Die Stimmung in Europa war schon mal besser. Nicht nur, weil die Wirtschaft in einem Tief…

„Gutes“ Leben für alle: Ansprüche und Stolpersteine

12. Dezember 2018, VHS Linz, Wissensturm, Raum 15.04, 18.30 – 20.30 Uhr Buchpräsentation: Sozialstruktur und Wertewandel in Österreich. Trends: 1986 – 2016 Erweiterte Freiräume in der Arbeitswelt, im privaten Zusammenleben, in der Freizeit bringen neue Gestaltungsspielräume. Wird die Freiheit angesichts solcher Optionenvielfalt zu viel und unüberschaubar, dann kann sie zu Unsicherheit und Orientierungslosigkeit führen und…